Facebook YouTube Twitter

 
CO2-RECHNER

Wie viel CO2 kann ich mit Holzpellets gegenüber Öl
und Gas einsparen?

Wohnfläche:
qm
   

Kompakte Energiebündel

Pelletmaß         Holzpellets sind genormte zylindrische Presslinge aus naturbelassenen Holzspänen, die im holzverarbeitenden Gewerbe anfallen. Ein der internationalen Norm entsprechendes Pellet ist bis zu vier Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 0,6 oder 0,8 Zentimeter.

Pellets haben stark an Bedeutung gewonnen. Grund dafür ist unter anderem, dass die Preise für Öl und Gas gegenüber früheren Jahren stark gestiegen sind und der Preisabstand zu Heizöl in den letzten 10 Jahren im Durchschnitt bei 30 Prozent lag. Anfang 2016 waren in Deutschland rund 400.000 Pelletfeuerungen in Betrieb. Um den Brennstoff herzustellen, wird das Rohmaterial – Säge- und Hobelspäne sowie unbehandelte Resthölzer aus der Holzindustrie – unter hohem Druck ohne chemische Bindemittel in Form gepresst. Der Feuchtigkeitsgehalt der Holzpresslinge beträgt maximal zehn Prozent.

 
Pellets